Internationale Patientensicherheitstagung 2021

Niemals wieder?! Was verraten uns Never Events über die Patientensicherheit?

Donnerstag, 18. November 2021, 9–17 Uhr (MEZ), anschliessend Netzwerkdinner

Programm

Moderation: Dr. med. Joachim Koppenberg und Petra Seeburger
Als Präsenz- und Onlineveranstaltung
Simultanübersetzung: Deutsch < > Französisch < > Italienisch < > Englisch
Die Originalsprache des Referats ist in der letzten Spalte angegeben.

09.00 BEGRÜSSUNG

Prof. Dr. David Schwappach
Direktor, Stiftung Patientensicherheit Schweiz

(D)
09.10 GRUSSWORT der Stiftung Patientensicherheit Schweiz

Prof. Dr. med. Dieter Conen
Präsident, Stiftung Patientensicherheit Schweiz

(D)
09.15 GRUSSWORT der FMCH

Prof. Dr. med. Michele Genoni
Präsident, FMCH

(D)
09.20 GRUSSWORT der Eidgenössischen Qualitätskommission

Prof. Dr. med. Pierre Chopard
Präsident, Eidgenössische Qualitätskommission EQK

(F)
09.25 KEYNOTE I: WHO Global Action Plan

Dr. Neelam Dhingra
Coordinator, Patient Safety and Quality Improvement, World Health Organization, CH

(E)
10.00 KEYNOTE II: Never Events in der Schweiz: Wo kommen wir her und wo wollen wir hin?

Prof. Dr. David Schwappach
Direktor, Stiftung Patientensicherheit Schweiz, CH

(D)
10.45 PAUSE

    

11.05 KEYNOTE III: Können wir aus der Luftfahrt etwas über Sicherheitsuntersuchungen lernen?

Dr. med. Kevin Stewart
Medical Director, Healthcare Safety Investigation Branch, UK

(E)
12.00 MITTAGSPAUSE
13.00 KEYNOTE IV: Schwere und vermeidbare Medikationsfehler eliminieren: Wie und mit welchen Auswirkungen das Never Events-Konzept in Frankreich umgesetzt wurde

Dr. med. David Osman
Assistance Publique – Hôpitaux de Paris (AP-HP) Departement für Intensivmedizin, Hôpital de Bicêtre, FR

(F)
13.45 KEYNOTE V: Helios Patientensicherheitsindikatoren – verpflichtende Meldung, Ergebnisse und Ausblick

Andreas Meyer
Leiter Zentraler Dienst Risikomanagement/Versicherungen, Helios Kliniken GmbH, DE

Dr. med. Bente Heinig
Patient Safety Officer, Helios Kliniken GmbH, DE

 

(D)
14.30 KEYNOTE VI: Die Rolle einer nationalen Politik und Governance für das Lernen aus Never Event-Ereignissen

Dr. Susan Burnett
Honorary Research Fellow, Imperial College London, GB

(E)
15.15 PAUSE
15.35 MEINUNGSGIPFEL

Kurzstatements aus der Praxis

Sophie Michaud Gigon
Präsidentin, Pro-salute.ch

(F)

Dr. Dr. Carl David Mildenberger
Geschäftsführer, mildenberger + cie. versicherungs- makler

(D)

PD Dr. René Schwendimann
Leiter Abteilung Patientensicherheit, Universitätsspital Basel

(D)

Dr. med. Christian Westerhoff
Chief Clinical Officer, Privatklinikgruppe Hirslanden

(D)
16.20 DISKUSSIONSRUNDE

Was heisst das für die Schweiz?

(D)

Lic. rer. pol. Adriana Degiorgi
Leiterin Direktionsstab und Leiterin Qualitätsmanagement und Patientensicherheit, Ente Ospedaliero Cantonale

Sophie Michaud Gigon
Präsidentin, Pro-salute.ch

Dr. Dr. Carl David Mildenberger
Geschäftsführer, mildenberger + cie. versicherungs- makler

Prof. Dr. David Schwappach
Direktor, Stiftung Patientensicherheit Schweiz

PD Dr. René Schwendimann
Leiter Abteilung Patientensicherheit, Universitätsspital Basel

Dr. med. Christian Westerhoff
Chief Clinical Officer, Privatklinikgruppe Hirslanden

17.00 ZUSAMMENFASSUNG UND VERABSCHIEDUNG

Helmut Paula
Leiter CIRRNET, Stiftung Patientensicherheit Schweiz

(D)

 

18.30 APÉRO UND NETZWERKDINNER

Restaurant Sento, Zürichbergstrasse 19, 8032 Zürich
>>> plattenhof.ch/restaurant-sento

Freitag, 19. November 2021, 8.30–12 Uhr (MEZ)

Programm

Nur als Präsenzveranstaltung
Simultanübersetzung: Deutsch < > Französisch < > Italienisch < > Englisch
Die Originalsprache des Referats ist in der letzten Spalte angegeben.

08.30 BEGRÜSSUNG

Prof. Dr. David Schwappach
Direktor, Stiftung Patientensicherheit Schweiz

(D)
08.35 PARALLEL-WORKSHOP I: Etablierung interner Meldewege

Helmut Paula
Leiter CIRRNET, Stiftung Patientensicherheit Schweiz

lic. rer. pol. Adriana Degiorgi
Leiterin Direktionsstab und Leiterin Qualitätsmanagement und Patientensicherheit, Ente Ospedaliero Cantonale

(D)
PARALLEL-WORKSHOP III: Analyse von Never Events unter Verwendung von Human Factors-Ansätzen

Dr. med. Kevin Stewart
Medical Director, Healthcare Safety Investigation Branch

(E)
10.00 PAUSE
10.30 PARALLEL-WORKSHOP II: Never Events – Patientensicherheit im Kontext mit rechtlichen Überlegungen

Dr. iur. Iris Herzog-Zwitter
Juristin, FMH Rechtsdienst und Swiss Insurance Medicine (SIM), Bildungsbeauftragte asim und Wissenschaftliche Mitarbeiterin Universitätsklinik Basel

(D)
PARALLEL-WORKSHOP IV: Never Events und Sicherheitskultur

Dr. Yvonne Pfeiffer
Leiterin Arbeitsbereich Sicherheit in Organisationen, Stiftung Patientensicherheit Schweiz

(D)
12.00 SCHLUSSWORTE

Prof. Dr. David Schwappach
Direktor, Stiftung Patientensicherheit Schweiz

(D)

CIRRNET-Tagung 2021 (Critical Incident Reporting & Reacting NETwork)

Am Nachmittag findet die CIRRNET-Tagung 2021 statt. Details entnehmen Sie bitte dem Tagungsprogramm >>> cirrnet.ch


Organisations­komitee

Prof. Dr. David Schwappach, MPH
Direktor
+41 43 244 14 80
Mail

Helmut Paula EMBA HSM
Leiter CIRRNET
+41 43 244 14 84
Mail

Sandra Burkhalter
Leiterin Finanzen und Administration
+41 43 244 14 87
Mail